Anschlag auf die Meinungsfreiheit: MDR will bekannten Blogger zum Schweigen bringen

Der ostdeutsche Staatsfunk, der Mitteldeutsche Rundfunk in Leipzig, macht dicke Arme und geht derzeit juristisch gegen Hadmut Danisch vor. Der Anwalt einer Kanzlei, die Briefe nur für eine Gebühr v…

Quelle: Anschlag auf die Meinungsfreiheit: MDR will bekannten Blogger zum Schweigen bringen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Die Fata Morgana der syrischen Herzchirurgen

Aron Sperber

Syrien war immer eine Diktatur. Wer zur Elite gehören wollte, musste sich mit der Diktatur arrangieren.

Als es zu Beginn der syrischen Revolution schlecht für das Assad-Regime aussah, kam auch der eine oder andere Hochgebildete aus der syrischen Elite als Flüchtling in Europa an. Über solche Fälle wurde in den Willkommens-Medien euphorisch berichtet.

Es entstand dadurch die Illusion, dass wie nach der iranischen Revolution die Ankunft einer westlich orientierten gebildeten Elite zu erwarten gewesen wäre. Diese Hoffnung entpuppte sich als Fata Morgana.

Die in den Medien präsentierten Herzchirurgen waren die absoluten Ausnahmen. Syrien war auch schon vor dem Bürgerkrieg ein armes Land mit hoher Arbeitslosigkeit (über 20 %) und schlechtem Bildungsniveau, das man nicht mit dem Iran unter dem Schah, sondern mit anderen bevölkerungsreichen arabischen Staaten ohne große Bodenschätze (Marokko, Algerien, Tunesien, Ägypten) vergleichen kann.

Die Mehrheit der Syrer sind Sunniten, schlecht gebildet und politisch den islamistischen Muslimbrüdern zuzurechnen. Erdogan…

Ursprünglichen Post anzeigen 244 weitere Wörter

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Muslimbrüder bald auf US-Terrorliste?

Aron Sperber

Die Muslimbruderschaft ist die Mutterorganisation des politischen Islam.

Wie gefürchtet die angeblich „gemäßigten Islamisten“ sind, zeigt sich daran, dass die Bruderschaft in Russland, Syrien, Ägypten und Saudi-Barbarien verboten ist. Im Westen ist die Muslimbruderschaft hingegen bis heute legal.

Das soll sich unter Trump nun ändern, der die Bruderschaft auf die Terrorliste setzen will.

Terror ist natürlich nur ein Mittel zum Zweck. Es gibt keine Terrororganisation, die sich selbst als solche bezeichnen würde. In der Selbstsicht handelt es sich immer um Widerstandskämpfer für eine bessere Welt.

Das Spezifische an der Muslimbruderschaft ist tatsächlich nicht der Terror, sondern der politische Extremismus, der auf die Errichtung eines Islamischen Staates mit der Scharia als Gesetz gerichtet ist.

Dazu können friedliche Mittel eingesetzt werden (wie die Teilnahme an Wahlen in der Türkei, Tunesien und Ägypten, aber auch durchaus Terror und Dschihad (wie bei der Ermordung Sadats und im syrischen Bürgerkrieg).

Obwohl sich die Muslimbruderschaft im…

Ursprünglichen Post anzeigen 96 weitere Wörter

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Der schwedische Verrat

Der schwedische Verrat – Die links-grüne schwedische Regierung, die sich selbst als „feministisch“ bezeichnet, verrät mit ihrem Kotau in Teheran die Werte der freien Welt. von Thom

Quelle: Der schwedische Verrat

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Ist die Beleidigung von Claudia Roth ein schwereres Verbrechen als der Mordversuch an einem schwulen Sohn?

philosophia perennis

(David Berger) Dass die Grünen nicht nur die Verbotspartei Deutschlands, sondern deren provokanteste Figuren auch äußerst klagefreudig sind, ist hinlänglich bekannt. Dabei haben sie ein Gespür dafür, was die Justiz pädagogisch agierend, besonders hart bestraft.

Sie denken da vielleicht an Mord, Totschlag, Vergewaltigungen von wehrlosen Frauen und Kindern?

Weit gefehlt. Das neue Superverbrechen ist „Hetze in den sozialen Netzwerken“. Dabei muss man allerdings differenzieren: Wenn ein ZDF-Autor dazu auffordert, die schwangere Frauke Petry umzuboxen, hat das mit Hetze nichts zu tun. Das ist Zivilcourage.

Anders, wenn man sich gegen Politiker der Altparteien wendet. Dann erfüllt das mindestens den Straftatbestand der Majestätsbeleidigung. So wie jetzt bei Claudia Roth: Die Medien vermelden heute, dass ein 57-jähriger vom Amtsgericht Berlin Tiergarten zu knapp 2000 Euro Strafe verurteilt wurde.

Sein Verbrechen laut RBB:

„Der Mann soll im September und Oktober 2015 auf seiner Facebook-Seite die Bundestagesabgeordnete verunglimpft und beleidigt haben. Dabei habe…

Ursprünglichen Post anzeigen 87 weitere Wörter

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Deutsche Kooperation mit antisemitischem Fussballverband

Deutsche Kooperation mit antisemitischem Fussballverband – Die deutsche Regierung und der Deutsche Olympische Sportbund haben eine Kooperationserklärung mit dem Palästinensischen Fussballverband unterzeichnet. Dass

Quelle: Deutsche Kooperation mit antisemitischem Fussballverband

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Wer fü pforzt, der braucht koan Orzt

vanderbellen

Verein Freunde der Tagespolitik

Veröffentlicht unter Öko Bio, Dhimmi Medien Schweinepresse, Ehrenmorde Islam Muslime, Obama USA, Schwul Lesbisch, Türkei Völkermord Armenier | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar