Monatsarchiv: Juli 2017

Tschetschenische „Ehrenmänner“

Ursprünglich veröffentlicht auf Aron Sperber:
Sehr offene Worte einer jungen Tschetschenin, die nicht die Schuld für die tschetschenischen Probleme außerhalb der eigenen Community sucht: „Wir sind gefangen im 18. Jahrhundert.“ Malika bleibt ruhig, wenn sie über die Zustände…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Palästinenser Ahmed al H.: Terror-Attentäter von Hamburg ist Flüchtling und Islamist

Ursprünglich veröffentlicht auf philosophia perennis:
(David Berger) Die anfänglichen Vermutungen, dass es sich bei dem Messer-Massaker von Hamburg um einen muslimischen Terroranschlag gehandelt hat, bestätigen sich im Laufe des Abends nach und nach. Vor einer halben Stunde erklärte…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Verschwörungstheorien aus dem NRW-Wirtschaftsministerium? SPD-Politiker nennt Israel-Freunde die `5. Kolonne´

Als `5. Kolonne´ werden subversive Kräfte des Gegners im eigenen Land bezeichnet. Für einen SPD-Politiker scheint klar zu sein, wer der Gegner ist und wer dessen `5. Kolonne´ in Deutschland ist. Auf der Website des journalistischen Netzwerkes „Die Ruhrbarone“ kann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus Antizionismus, Bomber Harris do it again, Deutschland Nazis, Ehrenmorde Islam Muslime, Iran Islamismus Terrorismus Islamo-Faschismus, Israel, SPD Sozialfaschisten, Türkei Völkermord Armenier, Verbrechen | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Islamische Bürgerwehr in Mönchengladbach: Einer der Chefs gilt als „Gefährder“

Ursprünglich veröffentlicht auf philosophia perennis:
(David Berger) Ihre „Amtstracht“ erinnert in Stil und Farbe an die T-Shirts und Sweater, unter denen man in den 80ern Skins und Rechtsradikale vermutetet. Aber was man da in Frakturschrift zu lesen bekommt,…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Arbeiten Judenhasser für das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge?

Ursprünglich veröffentlicht auf Tapfer im Nirgendwo:
Sehr geehrte Damen und Herren beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, ein gewisser Omed Yarzada aus Frankfurt am Main gibt auf seiner Facebookseite an, als Dolmetscher für das Bundesamt für Migration und…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Hetze im Spiegel

Ursprünglich veröffentlicht auf Aron Sperber:
SPON hatte gestern den ganzen Tag einen Artikel „Hetze auf dem Meer“ sehr weit oben gereiht. Gemeint waren damit natürlich nicht die Nazi-Diffamierungen gegen Österreichs Außenminister, sondern eine Aktion der Identitären, welche die…

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Kern fällt Kurz in den Rücken

Ursprünglich veröffentlicht auf Aron Sperber:
Österreichs Außenminister wurde von italienischen Politikern als Neonazi diffamiert, weil er sich für eine Schließung der Mittelmeer-Route einsetzt. Wie reagiert Österreichs Bundeskanzler auf die italienische Hetze gegen einen österreichischen Minister? Die Kritik aus…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen