Schlagwort-Archive: Wilhelmstraße

Erinnerungswesen

Anfang Juli 1944 lösten die deutschen Herrenmenschen das zum Vernichtungslager Auschwitz gehörende und seit September 1943 bestehende “Familienlager” auf. Nachdem einige Tage zuvor eine Kommission des Internationalen Roten Kreuzes sich in Theresienstadt davon “überzeugt” hatte, daß es den Juden unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus Antizionismus, Bomber Harris do it again, Deutschland Nazis, Dhimmi Medien Schweinepresse, Wissenschaft Forschung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen