Schlagwort-Archive: Simon Wiesenthal Center

BILD stolz wie Oskar: Neue Auszeichnung für Jakob Augstein

Vor drei Jahren noch Platz 9 auf der Top-Ten-Liste des Simon Wiesenthal Center antisemitischer und antiisraelischer Ausfälle, heuer nur noch unter “fernen liefen”. Für eine “unehrenhafte Erwähnung” hat es noch gereicht. Immerhin. Hier. achgut.com

Veröffentlicht unter Antisemitismus Antizionismus, Deutschland Nazis, Dhimmi Medien Schweinepresse, Ehrenmorde Islam Muslime, Iran Islamismus Terrorismus Islamo-Faschismus, Israel | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Unfriedensstifter

Mit seiner jüngsten Liste der 10 schlimmsten antisemitischen Verleumdungen der vergangenen zwölf Monate gelingt es dem Simon Wiesenthal Center erneut, die ekelhafte Lebendigkeit, Vielfalt und Popularität des Phänomens Antisemitismus vorzuführen. Angeführt wird die Liste von Ayatollah Ali Khamenei, Staatsoberhaupt der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus Antizionismus, Deutschland Nazis, Dhimmi Medien Schweinepresse, Ehrenmorde Islam Muslime, Iran Islamismus Terrorismus Islamo-Faschismus, Israel | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Website der belgischen Regierung setzt Israel mit Nazi-Deutschland gleich

Eine Website des belgischen Bildungsministerium setzt Israel mit Nazi-Deutschland auf eine Stufe, berichtet eine jüdische Zeitung in Belgien. Der Vergleich wurde auf der Website KlasCement.be vorgenommen, eine wichtige Lehrseite die durch das Bildungsministerium der Region Flandern angeboten wird. Es handelt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus Antizionismus, Dhimmi Medien Schweinepresse, Ehrenmorde Islam Muslime, EU, Iran Islamismus Terrorismus Islamo-Faschismus, Israel | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Banalisierung des Bösen: Hannah-Arendt-Preis für die Trivialisierung des Holocaust 2013

Am 22. August 2013 gab die Senatsverwaltung der Freien Hansestadt Bremen bekannt, dass der von ihr gemeinsam mit der Heinrich-Böll-Stiftung ausgelobte Hannah-Arendt-Preis für politisches Denken an den 1969 geborenen amerikanischen Historiker Timothy Snyder geht. Snyder ist weltweit bekannt geworden durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus Antizionismus, Öko Bio, Deutschland Nazis, Dhimmi Medien Schweinepresse, Literatur, Termine, Wissenschaft Forschung | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Deutsche Preise: Simon Wiesenthal Center kritisiert Preisverleihung an Timothy Snyder

Mit ihren Preisen überhäufen die Deutschen, scheint’s, mit Vorliebe Menschen, die ihnen erzählen, was sie schon immer hören wollten: Daß das nämlich, was von ihnen und in ihrem Namen angerichtet wurde, so schlimm eigentlich doch gar nicht sei. Mit Timothy … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus Antizionismus, Deutschland Nazis, Iran Islamismus Terrorismus Islamo-Faschismus, Israel, Wissenschaft Forschung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

German Images (8)

Das scheinbar Veraltete und Überholte hat sich oft genug in der Geschichte des Antisemitismus als das alleraktuellste herausgestellt und verstand es noch je, sich mit der positivistischen Vernunft der Moderne zu jenem Unheilsamen zu verquicken, das den Juden nach wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus Antizionismus, Öko Bio, Bomber Harris do it again, Deutschland Nazis, Dhimmi Medien Schweinepresse, Ehrenmorde Islam Muslime, Iran Islamismus Terrorismus Islamo-Faschismus, Israel | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

DIG Hochschulgruppe Rostock: Top Five antisemitischer und antiisraelischer Entgleisungen in Mecklenburg-Vorpommern 2012

Nachfolgend veröffentlichen wir die gestern öffentlich publizierte Liste der DIG Hochschulgruppe Rostock der „Top Five antisemitischer und antiisraelischer Entgleisungen in Mecklenburg-Vorpommern im Jahr 2012 – zusammen mit einigen erklährenden Hinweisen der DIG, damit es nicht wieder zu hysterischen Überreaktionen der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus Antizionismus, Bomber Harris do it again, Deutschland Nazis, Iran Islamismus Terrorismus Islamo-Faschismus, Israel, SPD Sozialfaschisten, UN, Wissenschaft Forschung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Holy Sh*t II: Iris Hefets, das ‘Neue Deutschland’ und die Verdauung Haj Mohammed Amin el Husseinis

Iris Hefets muß man manches nachsehen. Sie verließ vor 11 Jahren Israel aus, wie ihr die taz nachsagt, “politischen Gründen”; eine Entscheidung, die sie, wie vor zweieinhalb Jahren die Jüdische Zeitung in einem Porträt schrieb, gleichwohl “nicht an einem konkreten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Augsteins Kampf

Jakob Augstein, der den “kritischen Journalismus” in Deutschland mindestens neu erfunden hat und dafür vermutlich bald mit einem Grimme-Preis behängt wird, rückt via Facebook das Simon Wiesenthal Center in die Nähe “fundamentalistische[r] oder totalitäre[r] Institutionen”. Die Begründung der verfolgten deutschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus Antizionismus, Öko Bio, Bomber Harris do it again, Deutschland Nazis, Dhimmi Medien Schweinepresse, Ehrenmorde Islam Muslime, Iran Islamismus Terrorismus Islamo-Faschismus, Israel | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Noch ‘ne Frage

Eine jener Anstalten, von deren Existenz der Fortbestand der deutschen Demokratie abhängt, tut ganz Erstaunliches kund: “Am 31. Januar hatte Cooper seine Antisemitismus-Vorwürfe gegen Augstein verschärft. Er bezeichnete den Journalisten in Berlin erstmals als Antisemiten. Zuvor hatte Cooper seine Kritik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus Antizionismus, Bomber Harris do it again, Deutschland Nazis, Dhimmi Medien Schweinepresse, Iran Islamismus Terrorismus Islamo-Faschismus, Israel | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

»Augstein hat eine Grenze überschritten«

Noch immer dauert die Debatte über Jakob Augstein und seine Erwähnung in den »2012 Top Ten Anti-Semitic/Anti-Israel Slurs« des Simon Wiesenthal Centers (SWC) an – eine Debatte, in der sich die Grenzen des Unsäglichen in Bezug auf die »Israelkritik« noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus Antizionismus, Bomber Harris do it again, Deutschland Nazis, Dhimmi Medien Schweinepresse, Iran Islamismus Terrorismus Islamo-Faschismus, Israel, Obama USA | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Du bist Deutschland

Jan Fleischhauer, der sich als Antisemitismus-“Experte” outete, als er über Erich Rommel schrieb, dieser habe an einem “in Berlin weitgehend unbedeutend[en] [..] Nebenkriegsschauplatz” gekämpft und sei “kein Antisemit” gewesen, lästert über Abraham Cooper: “Muss man noch erwähnen, dass der Mitbegründer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus Antizionismus, Bomber Harris do it again, Deutschland Nazis, Dhimmi Medien Schweinepresse, Iran Islamismus Terrorismus Islamo-Faschismus, Israel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Freispruch für Deutschland

In der Debatte über die Berufung von Jakob Augstein auf eine Liste des Simon Wiesenthal Centers haben sich die Grenzen des Unsäglichen in Bezug auf die »Israelkritik« erneut verschoben. Noch die übelsten Tiraden gegen den jüdischen Staat sind – so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus Antizionismus, Bomber Harris do it again, Deutschland Nazis, Dhimmi Medien Schweinepresse, Iran Islamismus Terrorismus Islamo-Faschismus, Israel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Verhältnisse in Deutschland

Die traurigste Wortmeldung in der Augstein-Debatte kommt vom Zentralrat der Juden. Dessen Vizepräsident Solomon Korn sagte der FAZ: Zunächst glaube ich, dass das Simon-Wiesenthal-Zentrum nicht besonders gut informiert ist über die Verhältnisse in Deutschland. Das Zentrum hat sich in diesem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus Antizionismus, Bomber Harris do it again, Deutschland Nazis, Dhimmi Medien Schweinepresse, Iran Islamismus Terrorismus Islamo-Faschismus, Israel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen