Schlagwort-Archive: Ingo Voigt

Wandsbeker SPD-Mann legt Mandat nach Nazi-Verdacht nieder

Der Wandsbeker SPD-Abgeordnete Ingo Voigt steht unter Nazi-Verdacht. Der mit der Kommunalwahl im vergangenen Jahr in die Bezirksversammlung Wandsbek gewählte Poppenbütteler Rechtsanwalt soll in der NPD-Parteizeitung „Deutsche Stimme“ publiziert und einen lobenden Nachruf auf den 2009 verstorbenen NPD-Funktionär Jürgen Rieger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus Antizionismus, Deutschland Nazis, SPD Sozialfaschisten | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare