Heinsberg-Karken: Wegekreuz vandalisiert

Am Montag (1. Juni) stellte eine Spaziergängerin gegen 10.40 Uhr fest, dass die Christusfigur eines Wegekreuzes beschädigt wurde. Die Arme der Figur wurden abgebrochen. Das Kreuz befindet sich an einem Wirtschaftsweg in der Nähe der Straße Werlofeld.

presseportal.de/blaulicht/pm/65845/4611753

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.