Israel-Diffamierung pur in der ARD

Dr. Korenz Blog

Diese Propaganda-Sendung für die Banalisierung des arabischen Terrors gegen Israel und seine jüdische Bevölkerungsmehrheit läuft/lief zur Zeit gerade im Ersten Programm der ARD.

Tendentieller, Fakten-verdrehender, anti-israelischer und bösartiger gegen den jüdischen Staat kann eine Sendung kaum sein.

Ist schon der Beitrag in seiner gesamten Aufmachung ein von
widerwärtiger Sympathie mit dem arabischen Mordterror gegen jüdisches
Leben getragenes schlimmes und unausgewogen einseitiges Machwerk
reinster Israel-Delegitimierung und Dämonisierung der rechtstaatlichen
israelischen Justiz, so ist den großzügig Zwangs-Beitrags entlohnten
Israel-Hassern von der Programm-Direktion und Intendanz bei der auch
noch als Tages-Tipp angepriesenen, hier mitgeposteten
Programmankündigung der Hassgeifer gegen den Staat der Juden vollständig
aus dem Ruder gelaufen.

Nur so lässt sich erklären, dass sie
bereits ganz Israel als eigenes Land der arabischen Straftäter und
Mörder bezeichnen und gleichzeitig während sie noch von ihrer
juristischen Vertretung vor israelischen Gerichten berichten, behaupten,
dass deren Stimme nicht vertreten ist.

Aber auch dieser
offensichtliche Widerspruch vermag den…

Ursprünglichen Post anzeigen 336 weitere Wörter

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.