Eilmeldung: Merkel akzeptiert eine Diktatur in Deutschland und in der EU

Numeri 24:9

Vor wenigen Tagen nimmt die holprige Nachricht in vielen Tageszeitungen nur einen kurzen Absatz ein:

Die Bundesregierung wird nach den Worten von Bundeskanzlerin Angela Merkel(CDU) nicht zulassen, dass in Deutschland für die Einführung der Todesstrafe in der Türkei geworben wird. Zwar gebe es noch keine konkreten Anfragen, sagte Merkel gestern im Radiosender WDR 5. Die Frage sei aber leider nicht völlig hypothetisch, „denn das Thema ist in der Türkei diskutiert worden“. Es sorge daher für Klarheit zu sagen, dass „für einen Inhalt, den wir absolut ablehnen, wie etwa die Todesstrafe“, in Deutschland nicht geworben werden dürfe, sagte Merkel.

Die Bundeskanzlerin ist eine Meisterin der Worte. Um zu erfahren, was sie vorhat, muss man nicht nur genau lesen, was und wie sie sagt, sondern insbesondere, was sie nicht erwähnt!

Der Reihe nach, auf dass es jeder verstehe:

Erdogan beabsichtigt, sein türkisches Volk zu befragen, ob es…

Ursprünglichen Post anzeigen 471 weitere Wörter

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s