Merkel: Islam gehört unzweifelhaft zu Deutschland

Die Gaskammern auch, Frau Merkel !

Q.E.D.

Dieser Beitrag wurde unter Antisemitismus Antizionismus, Bomber Harris do it again, Deutschland Nazis, Ehrenmorde Islam Muslime, Iran Islamismus Terrorismus Islamo-Faschismus, Israel, Türkei Völkermord Armenier abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Merkel: Islam gehört unzweifelhaft zu Deutschland

  1. Kanalratte schreibt:

    Der Mufti gehört auch zweifelsfrei zu Deutschland, genauso wie die Phantasien des Judenvernichtens unserer moslemischen Mitpürger. Hitler hatte das Deutsche Volk aufgegeben, aber hat er auch das Islamische??? Hatte Hitler das gewollt, hatte er den Traum dass Deutschland eines Tages 1000 Jahre von Nazis oder von Islamischen Faschisten beherrscht sein wird?

    Nach der Shoah ist es umso unerträglich neben den 3 Glatzen im Westen jeden Tag neue Faschistenmassen aus dem Islamischen willkommen zu heißen.

    Fazit: Wir haben nichts aus der Geschichte gelernt

    • E.C. schreibt:

      Vor wem floh der Großmufti nach Berlin? Vor den Briten. Wer hatte noch Stress mit den Briten? Shamir, Stern, Begin… Wer hat sogar daran gedacht, sich mit Deutschland gegen die Briten zu stellen? Shamir, Stern…
      Was machten sie, als die Briten das merkten? Sie ermordeten den Minister Lord Moyne. Wer waren also Hitlers beste Verbündete im Nahen Osten während des Krieges? Ironischerweise die Zionisten. Und was hat dagegen der Großmufti in Deutschland wirklich bewegt? Nichts, nichts, nichts.
      Er musste nur aus der Gruft geholt werden, weil Bibi nach dem Tode Arafats die vorzeigbaren Gruselfeinde ausgegangen sind.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s