Wiedersehen macht Freude !

grassfuehrer

Bild | Dieser Beitrag wurde unter Antisemitismus Antizionismus, Bomber Harris do it again, Deutschland Nazis, Ehrenmorde Islam Muslime, Israel, Literatur, SPD Sozialfaschisten abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Wiedersehen macht Freude !

  1. E.C. schreibt:

    2018 Nach dem verlorenen Krieg muss Israel ein paar Randgebiete abtreten, die Gegend um Hebron wird der UNO unterstellt. Dort kommt 2027 ein Junge zur Welt, der um sich herum nur hört, dass man den dreckigen Arabern und ihren Helfershelfern der UNO unterworfen worden sei. 2033 kommt in Israel nach einem putschähnlichen Verfassungsbruch ein Likudpolitiker an die Macht, der Hebron heim nach Erez Israel holen will. Unser Junge wächst in einem Klima auf, das immer mehr nach Sehnsucht nach diesem Erlöser geprägt ist. 2039 fällt Israel über die Araber her. Der Junge ist jetzt Israeli und stolz darauf. 2045 ist er alt genug, um selber in den dauerhaften Krieg gegen die arabischen Untermenschen geschickt zu werden. Er ist kaum in Uniform, hat kaum eine Kampfhandlung gesehen, als ihn nur noch Einsicht, Ekel und Scham packen. Er empfindet die Niederlage seines verkommenen Landes als Befreiung und schreibt sich die Zerrissenheit und die moralischen Nöte seiner verkorksten, gestohlenen Jugend von der Seele.
    Herr Goldstein, zu solch einer Haltung fähig zu sein, würde auch schon im heutigen Israel die übelsten Anklagen nach sich ziehen und die schlimmsten Beschimpfungen als „Jüdischer Selbsthasser“ durch blindwütige Zionisten wie Sie einer sind. In Israel werden die Mitglieder von „Das Schweigen brechen“ wüst beschimpft. Dieses Israel und seine Parteigänger haben nicht die Spur eines Rechtes, sich über G. Grass moralisch zu erheben.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s