Refugee Revolution? Die Flüchtlingsproteste, der Antirassismus und die verrohte Geschichtsphilosophie

68-U1Der Antirassismus wurde Mainstream, so sehr, dass seine Schutzbefohlenen mittlerweile den deutschen Pop prägen; gewolltes Türk-Deutsch-Kauderwelsch und die entsprechende Gang-Optik sind integraler Bestandteil der diesbezüglichen Bild- und Tonproduktion. Gangsta-Rap wird mittlerweile sogar akademisch geadelt: Im November 2013 wählte die Jury des renommierten Lexikon-Verlages Langenscheidt den Begriff „Babo“ (für „Anführer“) zum Jugendwort des Jahres und bezog sich dabei auf die RefrainzeileChabos wissen wer der Babo ist“ des Offenbacher Rappers Haftbefehl (mit bürgerlichem Namen: Aykut Anhan). Aykut weiß natürlich genau, wie Antirassismus geht: Er, der über die „Juden von der Börse“ reimt und in Videos zum Song „Free Palestine“ seine „Chabos“ mit Bazooka-Attrappen fuchteln lässt, verlautbart zugleich, dass er selbstverständlich „nichts gegen Juden habe“ (Welt, 16.4.2012), weil er jede Kultur respektiere – in etwa eben so, wie es auch Eichmann gerne für sich in Anspruch genommen hatte.

Heute sind also der seit Jahrzehnten gewohnten und eingeübten Selbstlegitimation autonom-linker Politik die letzten Reste logischer und moralischer Plausibilität abhanden gekommen. Der Antirassismus ist zur Kenntlichkeit, sprich: Popularität entstellt; der Antiimperialismus ohnehin längst bankrott (und auch dem Antifaschismus klassischen Zuschnitts wird die Legitimation knapp, seit nicht mehr von der Hand zu weisen ist, dass in der Berliner Republik peinlich genau darauf geachtet wird, dass NPD und Stiefelnazis außen vor bleiben müssen, wenn Mob und Elite sich staatstragend verbünden).

Weiterlesen bei Bahamas…

Dieser Beitrag wurde unter Antisemitismus Antizionismus, Deutschland Nazis, Dhimmi Medien Schweinepresse, Ehrenmorde Islam Muslime, Wissenschaft Forschung abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Refugee Revolution? Die Flüchtlingsproteste, der Antirassismus und die verrohte Geschichtsphilosophie

  1. E.C. schreibt:

    Bahamas: Der Völkische Beobachter der Israelszene?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.