Kabinett beschließt Libermans Wiedereinsetzung als Außenminister

Israels Kabinett billigte heute die Wiederbestellung von Avigdor Liberman als Außenminister Israels.

Diese Entscheidung, ebnet Liberman der letzte Woche von der Anklage des Betrugs und der Untreue freigesprochen wurde, den Weg für eine Rückkehr zu seinen alten Posten. Das Jerusalemer Amtsgericht entschied am 6. November, dass Liberman Israels ehemaligen Botschafter in Belarus, Zeev Ben Arieh, nicht unangemessen in eine neue Positionen gebract habe.

Liberman trat im Dezember letzten Jahres, kurz bevor er wegen Betrugs und Untreue angeklagt wurde, von seiem Posten als Außenminister zurück. Liberman hatte gesagt, er würde aus der Politik zurücktreten, wenn er verurteilt werden sollte.

Das Kabinett billigte am Sonntag die Ernennung von Liberman; die Knesset war voll besetzt, um den Termin zu genehmigen. Liberman wird voraussichtlich am Montag vereidigt werden.

Liberman, der Vorsitzende der Partei Yisrael Beiteinu, wird jedoch seine prestigeträchtige Position als Vorsitzender der Knesset-Ausschüsse für auswärtige Angelegenheiten und Verteidigung aufgeben.

Redaktion Israel-Nachrichten.org

Dieser Beitrag wurde unter Israel abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.