Noch ‘ne Frage

to: hoererservice@dradio.de

Guten Tag,

in Ihren Informationen am Mittag vom heutigen Tag erklärte Moderator Peter Kapern, “die Verhandlungen zwischen Israelis und Palästinensern sollen am Mittwoch in Jerusalem in die zweiter Runde gehen, und die israelische Regierung hat im Vorfeld einige Eckpflöcke dafür eingeschlagen. Einerseits billigte das Kabinett die Freilassung einiger seit langem inhaftierter Palästinenser, andererseits wurde der Bau von fast 2.000 Wohneinheiten in den völkerrechtswidrig besetzten Gebieten beschlossen”.

Dazu zwei Fragen, die Sie gewiß problemlos beantworten können:

Aus welcher Quelle stammt die Zahl von “fast 2.000 Wohneinheiten”?

Aus welcher Quelle stammt die Angabe, bei den umstrittenen Territorien handele es sich um “völkerrechtswidrig besetzte Gebiete”?

Mit herzlichem Dank für Ihre Antworten

tw24

Dieser Beitrag wurde unter Antisemitismus Antizionismus, Deutschland Nazis, Dhimmi Medien Schweinepresse, Iran Islamismus Terrorismus Islamo-Faschismus, Israel abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.