Avraham Quelle in Hebron erneut mit Hakenkreuzen beschmiert

Die Avraham Quelle in Hebron, wurde zum zweiten Mal in einer Woche beschmiert und verwüstet.

Um die Quelle, die von den jüdischen Bewohnern von Hebron frequentiert wird, wurden Hakenkreuze gesprüht. Der letzte Vorfall ereignete sich am Freitag (Juli 12).

Der Vandalismus wurde am Freitag übermalt und aufgeräumt, aber als heute Morgen wieder Juden zur Quelle kamen, fanden sie diese erneut mit offensiver Graffiti verunstaltet vor.

Die örtliche Polizei teilte der Tazpit Nachrichtenagentur auf Anfrage mit, dass beide Vorfälle untersucht würden.

Von Aryeh Savir

Tazpit News Agency

für Israel-Nachrichten

Dieser Beitrag wurde unter Antisemitismus Antizionismus, Ehrenmorde Islam Muslime, Iran Islamismus Terrorismus Islamo-Faschismus, Israel abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.