UN-Beamter gibt Israel die Schuld am Bombenanschlag in Boston

unscrewedRichard Falk, ein Beamter des UN Menschenrechtsrats, gibt in einem online-Kommentar “Tel Aviv” die Schuld für den Bomberanschlag beim Boston-Marathon.

“Solange Tel Aviv bei Mitgliedern des amerikanischen politischen Establishments ein offenes Ohr hat, sollten diejenigen, die für Frieden und Gerechtigkeit in der Welt sind nicht ruhig schlafen können”, schrieb Falk, der Sonderberichterstatter des UN Menschenrechtsrats für die palästinensischen Gebiete, in einem Außenpolitik-Onlinejournal am Dienstag.

Falk, der auch gesagt hat, dass George W. Bush und seine Regierung mitschuldig an den 9/11-Anschlägen waren, bezeichnet den Anschlag in Boston als “Vergeltung” für die militärischen Aktionen der USA in Afghanistan, Irak und Pakistan.

“Die amerikanischen Weltherrschafts-Bestrebungen, fordern alle Arten von Widerstand in der postkolonialen Welt heraus”, schrieb Falk. “In gewisser Hinsicht haben die Vereinigten Staaten noch Glück, nicht weit üblere Anschläge zu erleben, aber dies könnte noch passieren. Besonders dann, wenn die USA nicht ihre Beziehungen zu anderen Ländern in der Welt überdenken, beginnend mit dem Nahen Osten.”

In den letzten Monaten, hatte Falk eine antisemitische Karikatur auf seinem Blog veröffentlicht und zu einem Boykott Israels aufgerufen.

B’nai B’rith International, fordert Falks Abberufung aus dem Menschenrechtsrat wegen seiner “neuesten Brandgefährlichen Bemerkungen – im Internet oder in seinen ‘Berichten’ an den Rat – diese haben keinen Platz in den Vereinten Nationen und mit ihnen verliert die UNHRC weiter an Glaubwürdigkeit.”

Hillel Neuer, executive Director der UN Watch, hat zwischenzeitlich UN-Generalsekretär Ban Ki-Moon und den US-Botschafter bei den Vereinten Nationen, Susan Rice, angeschrieben und beide aufgefordert, Falks “verabscheuungswürdige und absurden Bemerkungen” zu verurteilen.

UN-Sprecher Farhan Haq, nannte Falk laut UN Watch, “einen unabhängigen Sachverständigen” und fügte hinzu, dass Ban Ki-Moon ” Falk nicht eingestellt habe und für seine Ansichten die er in der Vergangenheit veröffentlicht hat, nicht verantwortlich ist.”

“Herr Falk berichtet in seiner Eigenschaft als Sonderberichterstatter an den Menschenrechtsrat, der aus verschiedenen Mitgliedstaaten besteht”, teilte Haq der UN Watch mit.

Redaktion Israel-Nachrichten/JTA

Dieser Beitrag wurde unter Antisemitismus Antizionismus, Ehrenmorde Islam Muslime, Obama USA, Terrorismus Islamismus Festnahme, UN, Verbrechen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu UN-Beamter gibt Israel die Schuld am Bombenanschlag in Boston

  1. Hans schreibt:

    Mir scheint es gibt immer mehr Verrückte-der 3 Weltkrieg wird wegen diesen Spinnern ausbrechen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.