Evviva Italia!

grilloItalien hat sich verwählt! Börse und Leitartikler schlagen Alarm! Warum das Wahlergebnis im Süden eine kleine Redaktion im Norden so erfreut? Unregierbarkeit Schalalalala!  

Keine schönere Regierungsform in dieser Zeit, als wie die Demokratie weit und breit. Wenn bloß die Scheißwähler nicht wären. Die italienischen, beispielsweise. Gehen die doch hin und wählen einen Hurenbock und einen Witzbold statt einen Bruderlino oder einen Steinbrucki. Was erlauben Itaker! Aber das kommt davon, wenn Deutschland seinen Exkanzler („der geölte Gerhard“) extra nach Turin schickt, um der Stimmung mit dem Satz „Die Wahlen muß Bersani gewinnen“ die entscheidende Wendung zugunsten von Berlusconi und Grillo zu geben. Diese undankbaren Itaker entdeckten seltsamerweise, daß sie nicht mehr von den Deutschen herumkommandiert und ausgenommen werden wollen als wären sie bekloppte Iren, Portugiesen, Griechen oder Spanier. Unregierbar sei Italien jetzt, zetert die Propagandakompanie. Recht hat sie. Italien wird nicht mehr von Berlin so durchregiert wie mit Merkels Mario Monti. Wen solche Lehren nicht erfreun/ Verdienet nicht ein Mensch zu sein.

Weiterlesen bei konkret…

Dieser Beitrag wurde unter Deutschland Nazis, EU, Geld Kohle Money Kapitalismus abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.