Ägyptischer Präsident stellt klar: Juden sind “Nachkommen von Affen und Schweinen” – aber nur manchmal

Vor etwas mehr als zwei Jahren berichtete im libanesischen Fernsehen der ägyptische Muslimbruder Mohammed Morsi einem staunenden Publikum, was er nach jahrelanger Forschungarbeit über Juden herausgefunden habe.

“In 2010, Mohamed Morsi, now Egypt’s president, called Israelis ‘descendants of apes and pigs’ [..].”

Er sei, bestätigt der mittlerweile zum Präsidenten Auf- und bei den Muslimbrüdern formell Ausgestiegene jetzt, weiterhin von der Richtigkeit seiner Aussagen überzeugt, die im übrigen auch richtig übersetzt worden seien.

Allerdings, und darauf legt Mohammed Morsi nach Auskunft seines Sprechers Wert, sollten diese Worte “in the context in which they were said” betrachtet werden. Über den selbst die “palästinensischen” Maan News spekulieren müssen:

“That context was Israeli aggression against Palestinians in the Gaza Strip, the spokesman said, a possible reference to an Israeli military operation in Gaza in 2008 and 2009.”

Juden sind also, soll das wohl heißen, nur manchmal “Nachkommen von Affen und Schweinen”. Zur Jahreswende 2008/09 etwa oder an jedem zweiten Wochentag von 10 bis 15 Uhr und an Sonntagen von 7 bis 11:15 Uhr.

Zufrieden mit den Erläuterungen Mohammed Morsis äußerte sich Senator John McCain, für US-Präsident Barack Hussein Obama unterwegs in Ägypten. “We had a constructive discussion on this subject”.

Am Sonntag war auch eine Delegation der Europäischen Union zu Gast in Kairo. Ratspräsident Herman Van Rompuy versprach 5 Milliarden Euro “Demokratiehilfe” – auf eine “konstruktive Diskussion dieser Angelegenheit” verzichtete der Gast.

tw24

Dieser Beitrag wurde unter Antisemitismus Antizionismus, Ehrenmorde Islam Muslime, EU, Fatwas, Iran Islamismus Terrorismus Islamo-Faschismus, Israel, Obama USA abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.