Du bist Deutschland

Bushido, ein deutscher “Musiker”, dem 2011 ein Integrationspreis nachgeworfen wurde, zeigt in seinem Twitter-Profil “eine Karte des Nahen Ostens”, neben der der Schriftzug “Free Palestine” zu sehen ist:

“Welches Palästina dort gefordert wird, ist klar: Die Karte zeigt nicht die Westbank und den Gazastreifen. Sondern das gesamte Heilige Land – die Palästinenser-Gebiete und Israel – eingefärbt mit Rot-Weiß-Schwarz-Grün, den Nationalfarben der Palästinenser.”

Damit, ist zu lesen, rief der “Musiker” deutsche Außenpolitiker auf den Plan. Ruprecht Polenz, CDU, spricht von “einem Skandal”, bisher seien “solche Darstellungen von der Hamas und anderen extremistischen Palästinenser-Organisationen bekannt”.

Und für Bündnis 90/Die Grünen verlangt Omid Nouripour Erklärungen. “Bushido ist ein Vorbild gerade für viele jungen [sic!] Muslime in Deutschland und darf keine Hetze von sich geben.” Ganz anders als der Jakob Augstein, der ja nur ein “kritischer Journalist” ist.

Wo waren Ruprecht Polenz und Omid Nouripour eigentlich, als die Fatah, der “palästinensische” Arm der SPD und “verläßliche Partner” der deutschen Regierung, ihr neues Logo vorstellte, als “Palästinenserpräsident” Abu Mazen Hajj Muhammad Amin Al-Husseini und antisemitische Terroristen zu “Märtyrern” erklärte?

Und wo ist die Meldung der Süddeutschen Zeitung zu finden, in der sie erklärt, was es bedeutet, wird “Palästina” in den Farben der “palästinensischen” Keffiyeh dargestellt?

tw24

Dieser Beitrag wurde unter Antisemitismus Antizionismus, Öko Bio, Bomber Harris do it again, Deutschland Nazis, Dhimmi Medien Schweinepresse, Ehrenmorde Islam Muslime, Iran Islamismus Terrorismus Islamo-Faschismus, Israel, SPD Sozialfaschisten, Verbrechen abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.