Im Zweifel nichts Neues

Alle paar Wochen ist bei Augstein Israelkritikzeit, im September ging es um das Mohammed-Video. Die wurstige Schreibe weiß zu begeistern: “Mit Religion hat das nichts zu tun. Wenn die Straße brennt und der Mob regiert, schämt sich der Glaube.” Da schämt sich der Glaube, okay.

Bekannt geworden ist die Kolumne jetzt, weil sie ebenfalls vom Wiesenthal-Zentrum zitiert wurde. (Verfälscht zitiert übrigens, die Republikaner und Israel werden im Original zumindest formal nicht den “Wahnsinnigen und Skrupellosen” zugerechnet.) Sie ist besonders bemerkenswert, weil Augstein hier starke Verrenkungen vollführt, um einen ungeheuren Vorwurf zu machen, für dessen Richtigkeit es keinen einzigen Hinweis gibt: Er insinuiert, Republikaner und/oder die israelische Regierung hätten womöglich das Mohammed-Video produzieren lassen, um die Ausschreitungen und die Ermordung von US-Bürgern zu provozieren, weil das ihre Chancen bei den Präsidentschaftswahlen erhöhen respektive Unterstützung für Netanyahus Iran-Politik befördern würde. Hier erübrigt sich die Frage danach, wie viel das mit der Wirklichkeit zu tun hat, es ist zu 100% Augsteins Phantasie. Und auf die Frage, warum die so aussieht und sich auf extrem niederträchtige Juden und deren finstere Verbündete konzentriert, gibt es wiederum eine sehr plausible Antwort, und zwar nur eine: Antisemitismus, dieses Mal in der verschwörungstheoretischen Spielart. Schlimmes ist geschehen, vielleicht sind die Juden schuld. Bei Rainer Trampert gibt es u.a. dazu noch mehr zu lesen.

Weiterlesen bei Verbrochenes…

Dieser Beitrag wurde unter Antisemitismus Antizionismus, Öko Bio, Bomber Harris do it again, Deutschland Nazis, Dhimmi Medien Schweinepresse, Ehrenmorde Islam Muslime, Filme Serien, Iran Islamismus Terrorismus Islamo-Faschismus, Israel, Obama USA abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.