Mutter eines Bengasi-Opfers: Ich bin davon überzeugt, dass Obama meinen Sohn getötet hat !

Zwei Eltern von in Bengasi getöteten US-Amerikanern klagen den US-Präsidenten, der ihren Kindern die Hilfe verweigerte, an. Patricia Smith, deren einziges Kind  beim Angriff auf die US-Botschaft ermordet wurde, wirft Obama vor Ihren Sohn getötet zu haben. Ebenso Charles Woods, Vater von Tyrone Woods,der ebenfalls durch Obamas Verschulden in Bengasi getötet wurde. Auch er wirft Obama vor, seinen Sohn getötet zu haben. In den Mainstream-Medien herrscht Schweigen über diese bewegenden Aussagen der Eltern.

Mehr…

Dieser Beitrag wurde unter Ehrenmorde Islam Muslime, Obama USA, Terrorismus Islamismus Festnahme, Verbrechen abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.