Israel kündigt an gegen das Gaza-Schiff “Estelle” vorzugehen

Wie das finnische Außenministerium mitteilt, habe Israel zu Beginn dieser Woche eine Botschaft an das Land übersandt und Konsequenzen für den Fall angedroht, dass ein unter finnischer Flagge fahrendes Boot mit pro-palästinensischen Aktivisten an Bord versuchen sollte, die Seeblockade des Gazastreifens zu durchbrechen.

Zu den Passagieren des Schoners “Estelle”, gehören 17 Aktivisten aus Israel, Schweden, den USA, Kanada und Norwegen die sich darauf vorbereiten, gegen Israels Blockade des palästinensischen Gebiets zu protestieren. Es wird erwartet, dass sie bis Mitte Oktober die Küste von Gaza erreichen.

Das Schiff begann am vergangenen Samstag von Neapel aus seine Reise und hat auf seinem Weg in verschiedenen europäischen Häfen angehalten wo die Passagiere Konferenzen abhielten, um das Bewusstsein für die Situation in Gaza zu erhöhen.

Der finnische Ministeriumssprecher Risto Piipponen sagte am Samstag, Jerusalem sandte zwar eine Warnung, hat aber nicht mitgeteilt welche Maßnahmen es gegen die unter finnischer Flagge segelnde “Estelle” treffen werde. Finnland fordere Israel zur Zurückhaltung auf, weil es sich um ein nicht-militärisches Schiff mit Zivilisten an Bord handelt.

Israel verhängte eine Blockade über Gaza, nachdem die militante islamische Hamas im Jahr 2007 die Kontrolle über den Gaza-Streifen von der rivalisierenden Fatah übernahm.

Unter starkem internationalem Druck hat Israel die Blockade im Jahr 2010 gelockert, nachdem bei einem Einsatz der Marine gegen das Gaza-Flottillen-Schiff “Mavi Marmara”, neun türkische Aktivisten an Bord des Schiffes ums Leben gekommen sind.

Redaktion IsraelNachrichten

Dieser Beitrag wurde unter Antisemitismus Antizionismus, Ehrenmorde Islam Muslime, Israel, Terrorismus Islamismus Festnahme, Verbrechen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.