Radikaler Salafist predigt in Wiesbaden

Der muslimische Prediger Abu Al-Baraa lebt in Berlin und gibt dort in der Gebetsstätte „As-Sahaba/Die Gefährten“ Islam-Seminare. Nach Recherchen von hr-iNFO ist der vom hessischen Verfassungsschutz als radikal eingeschätzte Salafist aber wiederholt in der Wiesbadener Tauhid-Moschee aufgetreten – zuletzt vor zehn Tagen. Dort hat er nach Angaben der Gemeinde zum Thema „Benehmen“ gesprochen.

Ein Gemeindesprecher sagte auf Nachfrage, man habe Al-Baraa eingeladen, weil er gut Deutsch spreche. Weiter wollte er sich zu der Einladung des Predigers nicht äußern. Im April hatte Al-Baraa bereits am „Zweiten Islamischen Bildungstreff“ der Tauhid-Gemeinde teilgenommen. Der hessische Verfassungsschutz bezeichnet Al-Baraa als „politischen Salafisten“, der auf die Beseitigung der demokratischen Grundordnung ziele.Im Rathaus sorgt der Besucher aus Berlin für Unruhe. Die Wiesbadener Integrationsdezernentin Rose-Lore Scholz (CDU) sagte, sie nehme das Thema sehr ernst. „Was ich für sehr wichtig halte ist, das Gespräch mit der Gemeinde zu suchen, mit Experten, mit dem Verfassungsschutz“. Dabei hatte sich die Stadt auf eine offizielle Distanzierung der Tauhid-Gemeinde von extremen islamistischen Strömungen verlassen.

Scholz verwies auf die Wiesbadener Integrationsvereinbarung, die auch von der Tauhid-Gemeinde unterzeichnet wurde. Mit der Vereinbarung verpflichten sich die Gemeinden, alles zu unterlassen, was zu einer Radikalisierung der Gläubigen beitragen könnte.

Mehr…

Dieser Beitrag wurde unter Deutschland Nazis, Ehrenmorde Islam Muslime, Fatwas, Terrorismus Islamismus Festnahme, Verbrechen abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Radikaler Salafist predigt in Wiesbaden

  1. Pingback: hr-Recherche: Radikaler Salafist predigt in Wiesbaden « www.behoerdenstress.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.