Hirsi Ali: Islamophobie ist PR-Gag

Die Frauenrechtlerin und Islamkritikerin Ayaan Hirsi Ali ist am Donnerstag mit dem “Axel-Springer-Ehrenpreis” ausgezeichnet worden. Im Interview mit der “Welt” forderte sie strenge Zuwanderungskriterien für Flüchtlinge, die nach Europa wollen. Außerdem sagte sie, Islamophobie sei einen “PR-Gag der Islamisten im Westen”.

Mehr…

Dieser Beitrag wurde unter Ehrenmorde Islam Muslime, Fatwas, Literatur, Terrorismus Islamismus Festnahme, Wissenschaft Forschung abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s