Ruhr Uni Bochum AStA: Lasterhaft? Na klar!

Die Ruhrbarone berichten:
Die Internationale Liste an der Ruhr Uni Bochum stellte uns gestern ein Ultimatum.

Wir sollen bis heute Abend alle Vorwürfe gegen Ariya Fehrest-Avanlo und die Internationale Liste (IL) zurücknehmen und uns bei Fehrest-Avanlo, der IL, der Ruhr Universität und der Stadt Bochum entschuldigen. Wir hoffen, wir haben jetzt niemanden vergessen.

Unsere Antwort: Nein. Wir nehmen nichts zurück. Wir entschuldigen uns auch nicht. Dazu haben wir keine Gründe. Nur von den uns durch die IL gemachten Vorwürfen müssen wir einen einräumen: Lasterhaftigkeit – ja, das passt. Finden wir aber gut.

Georg Kontekakis, Stefan Laurin
Mehr…

Dieser Beitrag wurde unter Antisemitismus Antizionismus, Bomber Harris do it again, Deutschland Nazis, Iran Islamismus Terrorismus Islamo-Faschismus, Israel, SPD Sozialfaschisten, Wissenschaft Forschung abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Ruhr Uni Bochum AStA: Lasterhaft? Na klar!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.