Scharia-Zivilrecht: CSU kritisiert Vorstoß von SPD-Politiker

Die Äußerung des sozialdemokratischen rheinland-pfälzischen Justizministers Jochen Hartloff, er halte Scharia-Richter in Deutschland für möglich, stößt auf Kritik. Der CSU-Bundestagsabgeordnete und Fraktions- Rechtsexperte Stephan Mayer forderte laut der „Bild“-Zeitung am Freitag Hartloffs Rücktritt. Mayer nannte es „unvorstellbar“, dass ein Justizminister solche Gedanken hege: „Bei uns ist kein Platz für islamisches Recht. Die Scharia ist in jeder Form grausam und menschenverachtend.“
Mehr…

Dieser Beitrag wurde unter Deutschland Nazis, Ehrenmorde Islam Muslime, Fatwas, Terrorismus Islamismus Festnahme, Verbrechen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.