Wulff und Merkel empfangen holocaustleugnenden Terrorführer

In der kommenden Woche wird sich der Holocaustleugner und Terrorchef Abu Mazen („Mahmoud Abbas“) auf Einladung des Noch-Bundespräsidenten Christian Wulff in Berlin aufhalten. Während seines zweitägigen Besuchs kommt er mit momentan noch amtierenden Bundeskanzlerin Merkel, Bundesaußenminister Westerwelle und Bundestagspräsident Lammert zusammen.

In einer Mitteilung der Außenstelle der arabischen Autonomiebehörde (PA) heißt es u.a. vielsagend: „Auf Einladung von Bundespräsident Christian Wulff besucht … Mahmoud Abbas am kommenden Dienstag (17.01.) die Bundeshauptstadt. Damit lädt ein Bundespräsident zum ersten Mal einen palästinensischen Präsidenten ein. Die Einladung des Bundespräsidenten ist Ausdruck der guten bilateralen Beziehungen und ermöglicht den weiteren Ausbau der deutsch-palästinensischen Zusammenarbeit.“

Ein Freund zu Gast bei Freunden? Nicht zu vergessen: Abu Mazen war einer der Hintermänner des Terroranschlages auf die Olympischen Spiele in München 1972.
Mehr…

Dieser Beitrag wurde unter Antisemitismus Antizionismus, Bomber Harris do it again, Deutschland Nazis, Iran Islamismus Terrorismus Islamo-Faschismus, Israel abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.