Erdogan legt vor, SPD,Linkspartei,Piraten und Grüne werden nachziehen: Türkei erhebt Anklage gegen Karikaturisten wegen Verletzung „religiöser Werte“

Der neueste Zensur-Fall macht wieder deutlich, dass die Meinungsfreiheit in der Türkei weiterhin gefährdet ist. Der Leitende Staatsanwalt von Istanbul hat aufgrund von Anzeigen gegen den türkischen Karikaturisten Bahadır Baruter Anklage erhoben, weil er „religiösen Werte eines Teils der Bevölkerung verletzt“ habe. Der Karikaturist muss deswegen vor Gericht erscheinen, die Staatsanwaltschaft hat eine Gefängnisstrafe von einem Jahr gefordert.

Baruter hat in der Satirezeitschrift Penguen einen Imam und Gläubige in einer Moschee dargestellt. Eine der Anwesenden telefoniert mit seinem Handy mit Gott und bittet um Entschuldigung, dass er wegen zu verrichtender Geschäfte nicht die ganze Zeit am Gebet teilnehmen kann. Am schlimmsten war jedoch, dass an einer Wand der Moschee ein Zettel zu sehen war, auf dem stand: „Allah yok, din yalan“ (Es gibt keinen Gott. Die Religion ist eine Lüge).
Mehr…

Dieser Beitrag wurde unter Iran Islamismus Terrorismus Islamo-Faschismus, Kunst Kultur, Lustig Cartoons, Türkei Völkermord Armenier veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.