Endlich mal eine Bespitzelung, die Rot-Grün gefällt: Ärger über private Überwachungskameras an Milli Görüs-Gebäude in Rüsselsheim

Die Installierung von Videokameras zur Erhöhung der Sicherheit ist in Rüsselsheim seit Längerem in der Diskussion. Obwohl von der Polizei für einzelne Problempunkte empfohlen, gab es politisch bisher keine Mehrheit dafür. Für private Häuser allerdings wird verstärkt auf Überwachungsgeräte zurückgegriffen, zumal sie immer günstiger zu erhalten sind. Im Bereich der Innenstadt richtete im November beispielsweise eine Hausbesitzerin eine Kamera auf die für teures Geld frisch getünchte weiße Wand, nachdem diese mehrfach mit – überwiegend ausländischen – Parolen beschmiert worden war, sodass die städtischen Behörden schon Verfügungen schickten.
Und ausgerechnet die „Islamische Gemeinschaft Milli Görüs“ (IGMG), die wegen ihrer religiösen Vorstellungen unter Beobachtung von Verfassungsschutzämtern steht, rüstete ihre Moschee in der Schwedenstraße 2 vor etwa drei Wochen gleich mit vier großen Kameras aus. Es gehe um die Sicherheit, erklärte ein Vorstandsmitglied. Aktueller Anlass sei ein Diebstahl der Spendenkasse gewesen. Zwei der Kameras sind im Eingangsbereich auf Bürgersteig und Straße gerichtet. Der öffentliche Verkehr lässt sich im Büro somit auf dem Bildschirm eines Laptops deutlich beobachten.
Ein Anwohner aus der Nähe beschwerte sich unserer Zeitung gegenüber über die Datenspeicherung. Es sei ein Widerspruch, wenn die Stadt sich einer Videoüberwachung am Bahnhof in ihrer eigenen Zuständigkeit verweigere, solche Kamera-Aktionen ganz in der Nähe auf privatem Bereich aber zulasse. Er habe sich sowohl bei den Ordnungsbehörden wie auch bei der Polizei darüber beklagt, sei aber nicht auf Resonanz gestoßen.
Mehr…

Dieser Beitrag wurde unter Iran Islamismus Terrorismus Islamo-Faschismus veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.