Jetzt hat auch Amerika seinen Fall Nadja Drygalla. Aber wie anders ist die Reaktion!

Was hat das mit dem “Fall” Nadja Drygalla zu tun? Auch Huma Abedin wird die
politische Haltung von Menschen vorgeworfen, die ihr nahestehen. Insbesondere
ihr Bruder und ihre Mutter hätte Verbindungen zu islamistischen Kreisen; ebenso
hätte ihr verstorbener Vater diese gehabt.

In der Tat ist Huma Abedins Mutter, die Professorin Dr. Saleha Mahmood Abedin, offenbar Mitbegründerin der Moslem-Schwesterschaft. Sie war langjährige Präsidentin des International Islamic Committee for Woman and the Child, das unter anderem fordert, daß die Frau a devoted, pious wife sein solle, eine hingebungsvolle, fromme Ehefrau. Als Richtschnur wird das Islamic Law, also die Scharia angegeben. Auch Frauen aus anderen Gemeinschaften sollten die Rolle der Frau im Islam “studieren und zum Vorbild nehmen”.

Weiterlesen bei Zettels Raum…

Dieser Beitrag wurde unter Antisemitismus Antizionismus, Deutschland Nazis, Dhimmi Medien Schweinepresse, Ehrenmorde Islam Muslime, Fatwas, Obama USA, Terrorismus Islamismus Festnahme abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s