Protestmails gegen Auftritt des iranischen Botschafters in der Schweiz

Im Schweizerischen Luzern ist für den 2. Mai eine Veranstaltung mit dem Botschafter des iranischen Regimes, Alireza Salari, geplant: http://www.info8.ch/

Bei den Veranstaltern (der verschwörungstheoretischen Plattform info8) zu protestieren, dürfte keinen Sinn haben. Aber es wäre schön, wenn bei den Vermietern der Räumlichkeiten möglichst viele Beschwerden eingehen. In Deutschland ist es in der Vergangenheit einige Male gelungen, so Auftritte von Regimevertretern zu ver- oder behindern.

Protestemails bitte an Martin Schmidli, BRL Bahnhof Restauration Luzern AG: info@brl.ch

Dieser Beitrag wurde unter Antisemitismus Antizionismus, Iran Islamismus Terrorismus Islamo-Faschismus, Termine abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s